Über mich

Biografie:

geb. 01.02.1976
1995 Abitur in Schweinfurt
1995-2002 Architekturstudium in Dresden

seit 2002 an der Hochschule Coburg (oberfrankenweite Nachwuchsförderung im MINT-Bereich „MUT – Mädchen und Technik“, Beratung für Studierende mit Schwierigkeiten, interkulturelle Seminare)

2014-2018 Weiterbildung als Systemische Beraterin und Systemische Therapeutin
seit 2017 freiberufliche Praxis zur Beratung und Begleitung von Menschen in schwierigen Situationen


Ehrenamtliche Tätigkeiten:

Vorschulprojekte zu Architektur und Naturwissenschaften in KiTa’s
Mitarbeit bei sozialen und familienbezogenen Angeboten


Politisches Engagement:

seit 2011 Mitglied
2012-2014 Kassierin im KV Coburg-Stadt
2014 Stadtratskandidatur für Coburg
2014-2015 Vorstandssprecherin für den KV Coburg-Stadt
2014-2016 Kassierin im Bezirksverband Oberfranken
seit 2016 Kassierin im KV Coburg-Stadt und Delegierte für die BDK

 

Und so porträtierten mich die regionalen Zeitungen am 03. Oktober:

Coburger Tageblatt 03.10.2018

Neue Presse 03.10.18